Allgemein · Naschkasten · Raw Trendy cool · Vegan by Ann

Unser Renner.

Bei uns zu Hause wird über Rohkost oft gesprochen, insbesondere über den Nachtisch. Eigentlich nicht direkt gesprochen, sondern es wird regelmäßig verboten…mein Mann weigert sich oft , zu probieren und 80 % der raw food Sachen schmecken ihm nicht. Bei den restlichen sagt er ganz knapp “ gut …besser als das letzte Woche, aber nicht mein Fall …“ Die Kinder schütteln den Kopf. Es sei denn, das Wort Twix fällt . Dann sind alle hell begeistert. Snickers mögen sie auch sehr gerne, aber Twix ist bei uns der Renner geworden. Und heute das Rezept …das Original kommt von Hippie Lane App. Noch ein Hinweis. Ich schreibe hier in Rezepten oft Becher, damit meine ich die bunten Plastikbecher von Ikea, die vermutlich jeder, der mal Kindergeburtstag zu Hause organisiert hat, in Hülle und Fülle besitzt.

Boden:

1/2 Becher ( 70 Gramm ) Macadamianüsse
1/2 Becher (70 Gramm ) Cashewnüsse
3-4 EL Agavendicksaft
1/2 TL Vanillezucker
Eine Prise Salz

Karamell:
10-12 Datteln ( ich weiche sie immer generell im warmen Wasser ein )
3 TL Mandelmus
Eine Prise Salz
Etwas Wasser

Schokoladenüberzug:

30 Gramm ungesüsstes Kakao
120 ml Kokosöl ( 1/2 Becher )
60 ml Agavendicksaft
1/2 TL Vanillezucker

In der Küchenmaschine alles für den Boden zu einer feinen, klebrigen Masse verarbeiten. In eine kleine Form ( mit Backpapier ) gut pressen und kalt stellen.
In der Zeit Karamell machen, also erneut alles in der Küchenmaschine zu einer cremigen, glatten Masse vermengen. Auf den Boden verteilen und für eine weile ( 1 Stunde + ) in den Kühlschrank stellen.
In dieser Zeit Schokolade machen, alles zu einer einheitlichen Masse verarbeiten.
Die Twix aus dem Kühlschrank nehmen und in Stücke schneiden, auf dem Backpapier legen und mit Schokolade überziehen. Erneut bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s