Allgemein · Kleines & deftiges

Kennst du das auch?

Kennst du das auch? Du hast überall Rezepte gespeichert, die dir so über den Weg , oder lieber mal ganz konkret geschrieben über den Touchscreen, gelaufen sind . Pinterest , Facebook , Instagram – da tummelt es sich von tollen Foodfotos , Rezepten , Tipps und Tricks.

Für später nachmachen , to bake , to do , big like , 😍😍😍,😱😱😱usw …

Meine Pinterest – Pinnwände sind rappelvoll und lang. Ich bräuchte 2 volle Jahre , um das alles nachzumachen , was sich in der kompletten Sammlung befindet. Ein Sommer würde nicht reichen, um die Cocktails und Erfrischungsgetränke auszuprobieren…a little bit big Chaos …aber glaub nicht, dass ich mit Stöbern und Speichern aufgehört habe …Oh nein ! Ich speichere fleißig immer weiter …

Und dann kam das hier, das super Rezept , das wusste ich schon beim ersten Anblick: meins , ich war completely lost – so 😱😱😱 und so 😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍….

Blätterteig & Spargel & Brie Käse und dieser warme Honig mit Thymian . Bin fast am Schreibtisch im Büro ausgeflippt …ich schaue mir nämlich oft Pinterest an, während ich telefoniere 🙈🙈🙈 Den ganzen Arbeitstag nur an das Rezept gedacht …Nach dem Büro schnell einkaufen und zu Hause in der Küche eingebunkert „ bitte nicht stören , bin schon genug gestört„ Schild aufgestellt …und es ging los . 1 Stunde später dachte ich nur : mein Gericht des Jahres ❤️ big like & big love ❤️

Blätterteigtaschen mit grünem Spargel & Brie Käse und dem warmen Honig.

Für 6 Stück

1 Rolle Blätterteig

Um 24 Spargelstangen ( etwas weniger als ein Bund )

6 Scheiben Brie Käse

1 kleines Ei zum bestreichen

Meersalz

Pfeffer

Olivenöl

Chiliflocken

Um 50 Gramm Honig

2 TL Butter

Etwas frischen Thymian

Von dem Spargel die Enden abschneiden und in Olivenöl mit Salz und Pfeffer marinieren.

Auf dem Backpapier Blätterteig ausrollen und in 6 Quadrate schneiden. Mit dem verquirlten Ei bestreichen und mit Chiliflocken würzen. Mittig die Briescheiben verteilen und darauf die Spargelstangen ( ungefähr 4 pro Stück ) die Päckchen in der Mitte verschließen. Mit dem restlichen Ei bestreichen und mit Chili erneut bestreuen.

Im Backofen bei 180 Grad Umluft 20-25 Minuten goldbraun backen.

In der Zeit Honig mit Butter erwärmen und in einer kleinen Schüssel, bestreut und dekoriert mit Thymian, mit den Blätterteigteilchen servieren. Auch kalt sehr lecker. Den Honig dazu am liebsten immer warm genießen .

Advertisements

2 Kommentare zu „Kennst du das auch?

  1. Haha, sehr toller Beitrag 😀 mit Pinterest habe ich erst letzte Woche angefangen, aber Sporttechnisch ist da noch nicht sooo viel los wie in der Rezept- und DIY Sparte. Aber oh mein Gott, da gibt es tolle Muffinrezepte! Der Tag sollte 48 Stunden haben.
    Das Rezept sieht wirklich mega aus. Ich liebe Brie und ich liebe Spargel 😍

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank ❤️ Das ist auch ein sehr tolles und schnelles Rezept . Pinterest ist richtig toll, was Kochen & Möbel angeht . Diese ganzen Fotos 😍😍😍 manchmal aber stört mich , dass es bei Möbel gar keinen Hinweis gibt , wo man was kaufen kann 🤷🏻‍♀️ Ein paar Sport Videos habe ich mir schon gespeichert und getestet . Von Popsugar , aber der Name ist dir sicherlich bekannt. Hab schönen Pfingstmontag, liebe grüße Anna

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s