Allgemein · Brot

Brot 😍😍😍forever 😍😍😍

Die grauen Wolken hingen über Herford seit ein paar Tagen . Da dachte ich mir gestern : es wird wieder Zeit, Brot zu backen.

D910DEB1-C5A2-4298-8C40-984D1E1AF560Das duftet so schön im ganzen Haus stundenlang und man kommt auf tolle Gedanken , Erinnerungen von der Bäckerei meines Onkels . Jeden Sommer habe ich da ein paar Wochen verbracht und es war immer so eine schöne Zeit. 

Alles war da alt – modisch , der alte Riesenofen, wo gleichzeitig ganze Reihen an Broten gebacken wurden und wo es so schön warm war, wenn die Sonne unterging und es draußen kühl wurde. Ich saß öfter ganz leise auf der Treppe mit einem warmen Vollkornbrötchen, zupfte das schöne weiche Innere raus und aß. Ich schaute jeden Abend gerne zu, wie die Männer arbeiteten. Sie wiegten den Teig für Weizenbrötchen auf uralten Waagen, bedienten eine eiserne, zerkratzte Brötchenpresse , es quietschte einen kurzen Moment. 

Aber der Ofen, das Herz der Backstube, hatte immer meine volle Aufmerksamkeit. Ich schaute immer rein, ob die Brote eine goldene Kruste haben oder noch ein paar Minuten drin bleiben müssen. Ob die warmen Hefekuchen raus sollen und die Weizenbrötchen schöne goldene crunchy Kruste bekamen. 

Ich denke oft: daraus kommt meine unendliche Liebe zum Brot. Es ist das einzige, was ich auf eine einsame Insel  mitnehmen würde. 

Das war neben Cookies &Zimtschnecken  auch mein wichtigster Gegenstand im Gepäck nach Südamerika ☺️ Cookies wurden von Lucas aufgegessen , nach unserer legendären Kayak Fahrt , wo der Tod uns alle 2 Minuten in die Augen 👀 schaute 😁

283CCE83-0858-4BFB-859B-6013280FA8C7By the way …Lucas de Souza , did you like my cookies ? 😁  I’m sure , it was super tasty, because you ate all 😱

Das italienische Brot von heute mag ich so sehr. Mit getrockneten Tomaten , die meine Kleinen Riesenrosinen 😁 nennen, Sonnenblumenkernen, und einigen Stückchen Meersalz . 

E74D0451-9396-4518-BB92-B56B4C09A87F

Italienisches Brot 

Für 1 Laib : 

1/2 Würfel Hefe 

250 Gramm Mehl 

2 TL Meersalz 

1 TL Zucker 

2  EL Olivenöl 

1 EL  vegane Margarine 

50 Gramm getrocknete Tomaten in Öl 

30 Gramm Sonnenblumenkerne 

Die Hefe in einem Behälter zerbröckeln. Salz, Zucker und lauwarmes Wasser zugeben. Rühren, bis die Hefe sich gelöst hat. 

In der Schüssel Mehl vorbereiten. Die Hefemischung zugeben und mit der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig mit Mehl bestreuen und abgedeckt 45 Minuten am  warmen Ort stehen lassen. 

Die Tomaten abtropfen lassen und klein hacken. Zusammen mit Sonnenblumenkernen unter den Teig kneten. 

Ein Blech mit Backpapier auslegen und das Brot nochmal für 20-30 Minuten ruhen lassen. 

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und mit Wasser besprühen . Das Brot 30 Minuten backen. Immer wieder die Tür aufmachen und mit Wasser besprühen. Und versuchen …nicht alles auf einmal zu essen, noch warm mit Butter oder etwas Olivenöl 😁 passiert mir nämlich ständig 🙄😁🙈

2848828E-9B42-4034-A0E8-1BC50F6D9EB3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s